Start Beiträge Themen Fußball Turbine und FCR marschieren, Leverkusen baut Vorsprung aus
20.10.2017
  
Verwandte Beiträge
Teilen
bitly|a simple URL shortener
Echte Demokratie Jetzt!
Atomkraft? Nein Danke
Springer-Nazi-Schmiere
Global Change Now
Aktionen
Alice im Wandelland
 
Wir treten zurück
 
Barakas Netzgeflüster
Warnungen

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Wetter
Köln
0°C
Köln °C | Niederrhein °C | Dresden °C | München °C | Berlin °C | Karlsruhe °C | Bremen °C | Frankfurt °C | Münster °C | Kiel °C | Ostfriesland °C | Auckland °C | Christchurch °C | Wellington °C | Aberdeen °C | Cardiff °C | Bristol °C | Coventry °C | London °C | Amsterdam °C | Brüssel °C | Wien °C | Zell am See °C | Venedig °C | Treviso °C | Rom °C | Paris °C | New York °C | Los Angeles °C | Boston °C | Emmonak (Alaska) °C | Südpol °C
[Details]
Barakas Netzgeflüster
Wer ist online
Wir haben 72 Gäste online
banner-klein
Turbine und FCR marschieren, Leverkusen baut Vorsprung aus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Baraka   
Montag, den 14. Dezember 2009 um 00:00 Uhr

Am Wochenende begann mit dem zwölften Spieltag die Rückrunde der Fußballbundesliga der Frauen. In den letzten Meisterschaftsspielen in diesem Jahr blieben Überraschungen aus. Turbine Potsdam und der FCR Duisburg gewannen ihre Partien klar und marschieren weiter Kopf an Kopf in Richtung Meisterschaft. Potsdam schlug den 1. FC Saarbrücken mit 5-1, wobei Lira Bajramaj zwei Tore gelangen. Ebenfalls trafen Nadine Kessler, Anja Mittag und Jessica Wich für die Potsdamerinnen, Cynthia Uwak traf für Saarbrücken. Der FC Duisburg gewann gegen den Hamburger SV mit 4-0. Für die Duisburgerinnen trafen zweimal Inka Grings, sowie Eunice Beckmann und Simone Laudehr.

Nach jeweils zwei Niederlagen in Folge konnten Bayern München und SC 07 Bad Neuenahr wieder gewinnen. München gewann bei der SG Essen-Schönebeck mit 2-0, Bad Neuenahr zuhause gegen Tennis Borussia Berlin mit 2-1. Das Spiel des 1. FFC Frankfurt gegen den VFL Wolfsburg wurde abgesagt. Voraussichtlicher Nachholtermin ist der sechste Februar im kommenden Jahr. Der SC Freiburg wartet weiterhin auf seinen zweiten Sieg und ein Erfolgserlebnis im Abstiegskampf. Die Breisgauerinnen verloren in Jena mit 0-2 und bleiben vorerst Tabellenschlusslicht, mit derzeit sechs Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.

In der Südstaffel der Zweiten Liga bleibt Bayer 04 Leverkusen auf direktem Aufstiegskurs. Nach einem 2-0 Sieg beim FV Löchgau und einem erneuten Patzer des 1. FC Köln, der zuhause gegen den SC Sand mit 1-3 verlor, konnte die Werkself ihren Vorsprung auf die Kölnerinnen auf neun Punkte ausbauen. Für die Leverkusenerinnen trafen Johanna Elsig und Maren Henseler. Auf Platz Zwei bleibt der VFL Sindelfingen mit 24 Punkten, deren Partie bei der zweiten Mannschaft des 1. FFC Frankfurt jedoch abgesagt wurde. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Leverkusen bleibt ungeschlagen und führt die Tabelle mit 32 Punkten an.


Alle Partien des zwölften Spieltages in der Übersicht:

Bundesliga:          
 
SG Essen-Schönebeck - FC Bayern München            0:2 (0:1)     
FF USV Jena - SC Freiburg
2:0 (0:0)
1. FFC Turbine Potsdam - 1. FC Saarbrücken
5:1 (3:1)
FCR 2001 Duisburg - Hamburger SV
4:0 (2:0)
SC 07 Bad Neuenahr - Tennis Borussia Berlin
2:1 (0:1)
1. FFC Frankfurt - VfL Wolfsburg
abgesagt
  
Zweite Liga - Südstaffel:
 
FV Löchgau - Bayer 04 Leverkusen
0:2 (0:1)
1. FC Köln - SC Sand
1:3 (0:2)
TuS Wörrstadt - FCR 2001 Duisburg II
0:0 (0:0)
ASV Hagsfeld - FC Bayern München II
0:1 (0:1)
FFC Wacker München - TSV Crailsheim
abgesagt
1. FFC Frankfurt II - VfL Sindelfingen
abgesagt
  
Zweite Liga - Nordstaffel:
 
SV Hohen Neuendorf - Hamburger SV II
3:2 (2:2)
Magdeburger FFC - Holstein Kiel
0:0 (0:0)
Werder Bremen - FFC Oldesloe
1:0 (0:0)
SV Victoria Gersten - SG Wattenscheid 09
3:1 (1:1)
Turbine Potsdam II - FSV Gütersloh 2009
4:2 (0:0)
1. FC Lok Leipzig - Herforder SV
abgesagt
  
  

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Beiträge
März 2011

 

 

 

 
Februar 2011



 
Meist gelesen
Beiträge
Januar 2011

 

 

 
Dezember 2010

 

 

 
November 2010

 

 

 

 
Oktober 2010

 

 

 
September 2010

 

 

 
August 2010