Start Beiträge Themen Fußball Bundesliga-Cup * Verlängerungen beim FCR * HSV löst Mannschaft auf
17.12.2017
  
Verwandte Beiträge
Teilen
bitly|a simple URL shortener
Echte Demokratie Jetzt!
Atomkraft? Nein Danke
Springer-Nazi-Schmiere
Global Change Now
Aktionen
Alice im Wandelland
 
Wir treten zurück
 
Barakas Netzgeflüster
Warnungen

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Wetter
Köln
0°C
Köln °C | Niederrhein °C | Dresden °C | München °C | Berlin °C | Karlsruhe °C | Bremen °C | Frankfurt °C | Münster °C | Kiel °C | Ostfriesland °C | Auckland °C | Christchurch °C | Wellington °C | Aberdeen °C | Cardiff °C | Bristol °C | Coventry °C | London °C | Amsterdam °C | Brüssel °C | Wien °C | Zell am See °C | Venedig °C | Treviso °C | Rom °C | Paris °C | New York °C | Los Angeles °C | Boston °C | Emmonak (Alaska) °C | Südpol °C
[Details]
Barakas Netzgeflüster
Wer ist online
Wir haben 60 Gäste online
banner-klein
Bundesliga-Cup * Verlängerungen beim FCR * HSV löst Mannschaft auf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Baraka   
Sonntag, den 08. Mai 2011 um 21:36 Uhr
  •    Bundesliga-Cup

Am Sonntag unterlag in der Gruppe A der 1. FC Saarbrücken mit 0:2 gegen Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself wahrte somit ihre Chance auf den zweiten Gruppenplatz hinter Tabellenführer und Gruppensieger Bayern München. Die Bayern hatten am Samstag beim 1. FFC Frankfurt mit 5:1 gewonnen und haben sich damit den Gruppensieg und Finaleinzug gesichert.

Vor Leverkusen auf dem zweiten Platz in der Gruppe ist der SC 07 Bad Neuenahr, der ebenfalls bereits am Samstag gegen die SG Essen-Schönebeck mit 6:1 gewann. In der Gruppe B trennten sich am Sonntag der Hamburger SV und der VfL Wolfsburg 2:2 Unentschieden. Am Samstag gewann Turbine Potsdam 9:0 gegen den Herforder SV.

Am kommenden Wochenende treffen Potsdam und Wolfsburg zum Endspiel um den Gruppensieg aufeinander. Ebenfalls am Samstag gewann der FCR Duisburg beim USV Jena mit 4:1. Die Duisburgerinnen belegen hinter dem HSV den vierten Platz in der Gruppe. Potsdam führt die Gruppe vor den Wolfsburgerinnen an.



  •    Vertragsverlängerungen beim FCR Duisburg

Frauen-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat Marco Ketelaer am Freitag als neuen Cheftrainer für die kommende Spielzeit vorgestellt. Der 41-Jährige war bereits in der Schlussphase der abgelaufenen Saison für die "Löwinnen" verantwortlich, nachdem Martina Voss-Tecklenburg am 17. Februar beurlaubt wurde.

Der Bruder des ehemaligen Bundesligaprofis Marcel Ketelaer durfte sich am Freitag über eine weitere Personalie freuen. Die 29 Jahre alte Mittelfeldspielerin Kozue Ando verlängerte ihren Vertrag bis zum Sommer 2012. Die japanische Nationalspielerin, seit 2010 im Verein, peilt mit dem FCR ihren zweiten Titel nach dem Pokalsieg im vergangenen Jahr an und hebt vor allem den Teamgeist der Mannschaft heraus.

 


  •    Das Aus für die Zweite des HSV

Der Hamburger SV zieht die Bewerbung seiner 2. Mannschaft für den Spielbetrieb in der 2. Frauen-Bundesliga 2011/2012 zurück. Gemäß Paragraph 48 der DFB-Spielordnung rückt der HSV II somit ans Ende der Tabelle der 2. Frauen-Bundesliga Nord und steht als fünfter Absteiger der Saison 2010/2011 in die zugehörige Regionalliga fest.

Dadurch entfällt das vorgesehene Relegationsspiel um den Klassenverbleib in der 2. Frauen-Bundesliga, zwischen den beiden jeweils drittletzten Vereinen der Staffeln Nord und Süd: Der BV Cloppenburg (Nordstaffel) und der FV Löchgau (Südstaffel) verbleiben somit in der 2. Frauen-Bundesliga.

Die zweite Mannschaft des Hamburger SV war in der abgelaufenen Saison ungeschlagen Meister der Zweitliga-Nordstaffel geworden. Kurz vor der Weltmeisterschaft im eigenen Land und einem sich davon erhofften Schub für die Popularität des Frauenfußballs gibt der HSV mit der Auflösung seiner zweiten Frauenmannschaft eine bezeichnende Signalwirkung ab. Die Mannschaft fällt dem Misserfolg der Männermannschaft und deren Managements zum Opfer.


 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Beiträge
März 2011

 

 

 

 
Februar 2011



 
Meist gelesen
Beiträge
Januar 2011

 

 

 
Dezember 2010

 

 

 
November 2010

 

 

 

 
Oktober 2010

 

 

 
September 2010

 

 

 
August 2010